Riesenerfolg für JMC Tänzerinnen

Beim 1. Turnier in der 2. Bundesliga schaffte die Tanzsportgemeinschaft SSV Rhade/GW Schermbeck in Bielefeld einen hervorragenden 5. Platz. Die überwiegend aus SSV Tänzerinnen bestehende Formation “Dancing Rebels” übertraf damit beim allerersten gemeinsamen Start alle Erwartungen. Für die Dancing Rebels tanzen: Lili Bona, Svenja Busch, Jessica Drygalla, Aimilia Giannakopoulou, Mihalina Goruna, Lea Hampel, Rike Hartwich, Hannah Haubold, Johanna Kaß, Marit Kortenhorn, Laura Medding, Sina Möller, Hannah Ollesch, Laura Rademacher, Felicitas Sondermann, Marlene Sondermann, Jana Stenzel und Lisa Tönsen. Die beiden Trainerinnen Angela Faltin-Vaz und Vivien Bicker haben ein tolles Team geformt.

Nun gilt es, diese Leistung bei den noch kommenden Turnieren am 30. April in Dinslaken, am 14. Mai in Brühl und am 28. Mai in Schermbeck zu bestätigen.

 

 Kategorie
Allgemein